Der Podcast mit Wunderwerkes On Air-Formaten, #wunderwerke_skypt und #scottundgott, gewürzt mit seltenen Radiobeiträgen und Predigtmitschnitten aus Wunderwerkes Team.

Unsere Sendungen stellen wir auf dieser Seite jedem zur Verfügung. Unser Podcast kann zusätzlich auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube, als RSS-Feed und überall dort, wo Podcasts abonniert werden können, bezogen werden. Android-User finden unter https://www.androidcentral.com/best-podcast-app-android verschiedenste Podcast-Apps für Smartphones mit Android-Betriebssoftware vorgeschlagen.

"In Toms und Stefans Fall schien es mir an dem Abend so zu sein, dass sie geradezu ein Wunder benötigten. Und für Wunder ist genau einer zuständig: der Herr der Dinge. Also betete ich. Relativ schlicht, wenn ich mich recht erinnere. Halt für das Zeugs, was wir zuvor besprochen hatten. Unser …

Weiter

„Eines Tages“, so erzählte Anne weiter, „konnte ich nicht anders, ich musste die Frage, die in mir als Reaktion auf alles das aufstieg, laut aussprechen. Und die nächste Person, die mir in den nächsten Tagen quer kam und mir was von einer ‘einer persönlichen Beziehung zu Gott‘ erzählte - den griff …

Weiter

Sind depressiv verstimmte oder gar erkrankte Menschen am Ende die ehrlicheren Menschen, weil sie aufgrund ihrer Tiefgründigkeit an viel weniger Facetten des Lebens vorbeigehen, als manch andere? Diese Frage und die Frage nach dem, was einen Menschen auf Gott vertrauen lässt, behandelt SCOTT & …

Weiter

"Eine der Wahnsinnsgeschichten, die die Bibel überliefert – und man muss es eigentlich so formulieren: die die Bibel ihrem Leser zumutet – ist die Geschichte von Hiob. Sie ist Glaubenstraining für die Seele, einzuüben an den guten Tagen und zu ernten an den traurigen Tagen. An den finsteren. Und von …

Weiter

Der ehemalige US-Präsident Jimmy Carte sagte einst: "Glauben ist für mich ein Tu-Wort." Ist dies die Aufforderung zu einem aktionistischen Glaubensleben, zu einem Christsein, das sich insbesondere sozial-politisch ausrichtet? Anhand der Begebenheit einer Frau, die sich vom äußersten Rand inmitten …

Weiter

Im Rückblick auf den eigenen Lebensverlauf tritt häufig die Sehnsucht auf: "Wäre dieses doch noch länger gegangen ... Hätte ich mich damals anders verhalten ... Wäre schön, noch mal zur Schule gehen zu können ..." Wunderwerkes Martin Scott stellt bei einem solchen Rückblick fest, die einzige …

Weiter

„'Ihr seid ziemlich dumm, wenn Ihr das betet!', denke ich, als ich meine Kinder für Weltfrieden beten höre. Dieser Gedanke wird allerdings rasend schnell abgelöst von einem nächsten: Der einzige, der hier dumm ist, bist du selbst - weil du das denkst.‘ Und damit geht es mir vermutlich exakt genauso, …

Weiter

Der eine hat’s, dem anderen fällt’s nicht so zu – Glück im Leben. Glück und Zufriedenheit sind ungleich verteilt und haben viel mit der eigenen Herkunft und dem weiteren Lebensverlauf zu tun. Aus den einen – so Martin Scott in diesem SCOTT & GOTT – werden dann entsprechend BVB-Fans, aus den …

Weiter

Der Sonntag vor Ostersonntag ist aus christlicher Sicht ebenfalls ein besonderer Sonntag. Mit einem ungewöhnlichen Namen, der einem im Grunde so überhaupt gar nichts sagen muss, wenn man den Hintergrund dazu nicht kennt – oder keinen hat, der es einem erklärt. In diese Lücke springt bereitwillig und …

Weiter

Freitag, 18:43 Uhr. Paul muss Karin gegenüber gestehen, dass er vorhin gelogen habe. Er wäre am letzten Abend nicht deshalb so spät nach Hause gekommen, weil er seinem Kumpel Thomas noch beim Zusammenbauen seines Staubsaugers geholfen hätte. Sondern schlicht, weil er zu besoffen war, den Weg …

Weiter