SCOTT & GOTT – Alles möglich, dem der glaubt

"Glaube versetzt Berge", zitierte bereits Prinz Charles, als er für Mutter Theresa eine Rede hielt. Im allgemeinen langläufigen Sprachgebrauch heißt das einfach: "Wer ein Ziel hat, und sei es noch so ambitioniert, der erreicht es, wenn er nur daran fest hält, weil er daran festhielt." Aber The Prince of Wales zitiert letztlich Bibeltext, und die Bibel vermag so einiges, aber wenn's um Glauben geht, dann üblicherweise nicht im Rahmen von Selbstmotivation. Aus der "Scott & Gott"-Reihe für bibletunes 2018 die 15. von 20 Episoden.

Zurück