SCOTT & GOTT - Kann denn Liebe Sünde sein?!

Freitag, 18:43 Uhr. Paul muss Karin gegenüber gestehen, dass er vorhin gelogen habe. Er wäre am letzten Abend nicht deshalb so spät nach Hause gekommen, weil er seinem Kumpel Thomas noch beim Zusammenbauen seines Staubsaugers geholfen hätte. Sondern schlicht, weil er zu besoffen war, den Weg zurückzufinden. Drei Minuten später bricht dem Küchenstuhl, auf dem er sitzt, ein Stuhlbein durch. Und Paul landet auf dem Hosenboden. Daraufhin raunt Karin so vor sich hin, aber gerade eben noch hörbar für Paul: „Kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort ...“ Es ist interessant, dass sich im Volksmund „Sünde“ als etwas eingeschlichen hat, das man hofft, eingrenzen zu können: zu schnelles Fahren; Lügen; zu viel Fettiges essen ... Martin Scott in seinem neuen SCOTT & GOTT über ein Skandalwort des christlichen Glaubens - mit einer immensen und nachvollziehbaren Wichtigkeit, wie er meint und deshalb ausführt.

Diese SCOTT & GOTT-Episode wurde im Herbst 2019 im Podcast von www.bibletunes.de zuerst gesendet und wird heute mit freundlicher Genehmigung von bibletunes in unserem Podcast veröffentlicht.

Wunderwerkes Podcast mit seinen Formaten SCOTT & GOTT und WUNDERWERKE SKYPT steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf NRWision, auf YouTube, auf Google-Podcasts und überall dort, wo’s Podcasts auch noch zu abonnieren gibt, zur Verfügung.

Wunderwerke benötigt Deine und Ihre Hilfe! Das letzte Jahr konnten wir aufgrund toller Spendenzugänge überstehen. Vor dem zweiten Corona-Jahr ist uns erneut bange. Wenn du kannst und wenn Sie mögen unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende. Alle weiteren Infos dazu und auch die Möglichkeit, unkompliziert eine Online-Spende auf den Weg zu schicken, ist unter wunder-werke.de/spenden abrufbar.

Mehr Information zum Format unter www.scottundgott.de.

#scottundgott #martinscott

Zurück