Der Podcast mit Wunderwerkes On Air-Formaten, #wunderwerke_skypt und #scottundgott, gewürzt mit seltenen Radiobeiträgen und Predigtmitschnitten aus Wunderwerkes Team.

Unsere Sendungen stellen wir auf dieser Seite jedem zur Verfügung. Unser Podcast kann zusätzlich auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube, als RSS-Feed und überall dort, wo Podcasts abonniert werden können, bezogen werden. Android-User finden unter https://www.androidcentral.com/best-podcast-app-android verschiedenste Podcast-Apps für Smartphones mit Android-Betriebssoftware vorgeschlagen.

Alle Jahre wieder... ist Advent. Eine hoffentlich nicht herkömmliche Botschaft zu einem herkömmlichen Brauch. Martin Scott meldet sich, wie allmonatlich gewohnt, auf Radio MK zu Wort.

Weiter

Wie schafft es ein jüdisches Opfer der Nazis, "allen Nazis in meinem Namen" zu vergeben? Ist das nicht krank? Utopisch? Weltfremd? Oder aber der einzige Weg, sich selber eine schwere Last abzunehmen? Martin Scott meldet sich, wie allmonatlich gewohnt, auf Radio MK zu Wort.

Weiter

Wenn ich nicht mehr glauben möchte, wenn ich nicht mehr glauben kann... Kann ich dann aufhören, zu glauben? Martin Scott hinterfragt seinen christlichen Glauben und meldet sich, wie allmonatlich gewohnt, auf Radio MK zu Wort.

Weiter

Der amerikanische Bestseller-Autor A. J. Jacobs hat ein spannendes Jahr hinter sich. 365 Tage lang versuchte er, streng nach allen (!) Vorschriften der Bibel zu leben. Dabei machte er eine erstaunliche Entdeckung. Martin Scott meldet sich, wie allmonatlich gewohnt, auf Radio MK zu Wort.

Weiter

Lüdenscheid trägt offiziell den Beinamen "Stadt des Lichts". Warum bloß?! Martin Scott nimmt die Fährte auf und recherchiert. In gut 2 Min. erzählt er dabei von Marketingexperten aus Lüdenscheid, Polnischen Obdachlosen und Jesus - in seiner allmonatlichen Kolumne bei Radio MK.

Weiter

Wer im Radio mit Titeln wie "Scott & Gott" um sich schmeißt, kommt nicht wirklich auf die Idee, dass es einen Menschen gibt, der tatsächlich fragt: "WAS ist Gott?!" Martin Scott weiß seit neuestem: so einen Menschen gibt's Seitdem macht er sich darüber Gedanken.

Weiter

Ein Moslem und ein Christ entdecken gemeinsam ihr spirituelles Auge, das sie in sich vermuten und das sie an Gott glauben lässt. Mit einem Unterschied. Martin Scott meldet sich, wie allmonatlich gewohnt, auf Radio MK zu Wort.

Weiter

Nervt es einen Atheisten eigentlich, ständig Christen um sich zu haben, die ihn bekehren wollen? Der Atheist, um den es dieses Mal bei "Scott & Gott" geht sagt überraschend: "Nein!" Martin Scott meldet sich, wie allmonatlich gewohnt, auf Radio MK zu Wort.

Weiter

Warum ist aus dem Rücktritt von Margot Käßmann eine so große Schlagzeile geworden? Weil sie ein Vorbild war? Oder weil sie eines sein wollte? Wie integer muss ein Mensch sein? Und wie integer muss ein Christ sein? Martin Scott meldet sich, wie allmonatlich gewohnt, auf Radio MK zu Wort.

Weiter

Es heißt, „Scott & Gott“ ist eine Kolumne, in der sich der eine Hauptakteur – Scott – so seine Gedanken über den anderen Hauptakteur – Gott – macht. Was aber, wenn der erste manchmal nicht mehr glauben kann, dass es den zweiten gibt und auch eine durchzechte Nacht da nicht viel dran ändern kann? …

Weiter