Wunderwerke – Der Podcast

Der Podcast mit Wunderwerkes On Air-Formaten, #wunderwerke_skypt und #scottundgott, gewürzt mit seltenen Radiobeiträgen und Predigtmitschnitten aus Wunderwerkes Team.

Unsere Sendungen stellen wir auf dieser Seite jedem zur Verfügung. Unser Podcast kann zusätzlich auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube, als RSS-Feed und überall dort, wo Podcasts abonniert werden können, bezogen werden. Android-User finden unter https://www.androidcentral.com/best-podcast-app-android verschiedenste Podcast-Apps für Smartphones mit Android-Betriebssoftware vorgeschlagen.

Warum steht so was bloß in der Bibel? Bibel-Erklärbär Martin Scott über eine der kommunistischsten Stellen der Heiligen Schriften und über die bösen Auswirkungen der Selbstgefälligkeit des Anführers der ersten christlichen Gemeinde in Jerusalem - Ché Petrus. Als "Scott & Gott"-Special bereits im …

Weiter

Die Zukunft ist so verlockend. Vor allem für Menschen in Lebenskrisen, weil - schlechter geht's nimmer. Aber Flo, von dem Martin Scott in diesem "Scott & Gott" erzählt, will sich in seiner Lebenskrise nicht von einer hübschen Zukunftsperspektive ablenken lassen, sondern will verstehen, warum er …

Weiter

"Glaube versetzt Berge", zitierte bereits Prinz Charles, als er für Mutter Theresa eine Rede hielt. Im allgemeinen langläufigen Sprachgebrauch heißt das einfach: "Wer ein Ziel hat, und sei es noch so ambitioniert, der erreicht es, wenn er nur daran fest hält, weil er daran festhielt." Aber The …

Weiter

Man findet sie an Schulen und in Rathäusern, natürlich auch im Bundestag, aber auch in Jugendhäusern oder Betrieben - wer in Deutschland einen Fehler macht, erntet oftmals die Aufforderung, bitteschön den Hut nehmen. Was Pep Guardiola bei Dienstantritt bei Bayern München damals richtig klasse an …

Weiter

„An Wunder Gottes zu glauben – das ist nun wirklich nicht meine größte Herausforderung, das gelingt mir ziemlich leicht.“ - Bono, U2. Martin Scott in "Scott & Gott" über ein Gespräch mit einem ehemaligen Klassenkameraden über das "Wie?" alles entstanden sein könnte, das 20 Jahre nach …

Weiter

Was denn nun eigentlich "Sünde" sei - das sollte Martin Scott im Gottesdienst der Freien evangelischen Gemeinde Bochum-Ost mal eben kurz darstellen. Er versuchte es und bemühte sich redlich, unter einer Stunde zu sprechen. Hier nun der Mitschnitt aus dem Gottesdienst der FeG Bochum-Ost vom …

Weiter

Wie kann man Gott außerhalb heiliger Handlungen erleben, z. B. dienstags, 11:48 Uhr auf dem Klo? Katrin meint: "Für mich ist Gott mein Zuhause. Und vielleicht bin ich ja auch Gottes Zuhause und erlebe ihn genau dann, wenn er sich auch wohlfühlt bei mir." Dem geht Martin Scott in diesem "Scott & …

Weiter

"Wer zum Henker hört dir eigentlich zu, du alter Überzeugungstäter, in einer Zeit, in der alles total relativ ist und nichts so abtörend erscheint, als einer, der die ganze Zeit meint, er habe die Wahrheit gepachtet?!" Martin Scott reflektiert in diesem "Scott & Gott" über sich und seine "Scott …

Weiter

„Dieser verdammte moralische Leistungsdruck!“, rief sie laut aus, so dass ich unweigerlich zusammenzuckte; und dann fing Andrea an zu weinen. Sie würde so sehr darunter leiden, dass diese Welt kein guter Ort sei. Und dass man an so vielen Dingen arbeiten müsste, um sie zu verändern; um die Welt zum …

Weiter

Von Caro, die auf ihrem Kontoauszug mit den Begriffen "Haben" und "Soll" ganz fürchterlich durcheinander kam und vor dem Hintergrund falscher Annahmen immer nur noch mehr Geld ausgab („Herrlich! Das wird ja immer mehr, was ich haben soll.“). Von der Bank, die Caros Konto führte und sich so ihr ganz …

Weiter