Unser Podcast WUNDERWERKE SKYPT lässt Menschen aus Kirche, Kunst und Entwicklung zu Wort kommen. Mit ihrer Biografie, ihren Neigungen und ihrem Glauben. Innerhalb eines 60-minütigen Talks mit Wunderwerkes Martin Scott. Mit viel Platz für Profanes und Spontanes, mit wenig Raum für Skript und Regie.

Unsere Sendungen stellen wir auf dieser Seite jedem zur Verfügung. Unser Podcast kann zusätzlich auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube, als RSS-Feed und überall dort, wo Podcasts abonniert werden können, bezogen werden. Android-User finden unter https://www.androidcentral.com/best-podcast-app-android verschiedenste Podcast-Apps für Smartphones mit Android-Betriebssoftware vorgeschlagen.

 

Gefördert durch

 

Johnny Nimmo arbeitet für die christliche Gemeinschaft "Central" auf dem Marburger Richtsberg, der zugleich Berg, als auch ein "Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf" von Marburg/Lahn (Hessen) ist, wie es im dazugehörigen Wikipedia-Artikel heißt. Bereits in den 90er Jahren setzten sich …

Weiter

Die Gemeinde- und Kirchenentwicklerin Daniela Mailänder hat eine Reise hinter sich. Vor Jahren begann ihre persönliche Reise zu sich selbst, zu ihrer "inneren Landschaft", voll mit Persönlichem, Charaktereigenschaften, Sehnsüchten, Bedürfnissen, zu Grabe getragenen Erwartungen - und Gott. Gemündet …

Weiter

Der letzte Skype-Anruf von Martin Scott in diesem Jahr geht nach Eschborn bei Frankfurt. Dort lebt und arbeitet Jakob Friedrichs, ein Mann, der mit drei Vornamen aufwuchs, aus denen sich sein bis heute haltender Spitzname herauskristallisierte, der als Jugendlicher Kontakt mit einer Art christlicher …

Weiter

Nächste Woche zu Gast bei WUNDERWERKE SKYPT im Podcast Wunderwerkes: Der Jay ... äh ... Friedrichs ... äh ... Nächste Woche. WUNDERWERKE SKYPT in Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer und auf Google-Podcasts und überall dort, wo’s Podcasts auch noch zu abonnieren …

Weiter

In dieser Ausgabe von WUNDERWERKE SKYPT ist Eva-Maria Admiral zu Gast bei Martin Scott, der ihr aktuelles Buch "Schön ohne Aber - Wie wir von Körperhass zu Körperliebe finden" (SCM Verlag - ISBN: 978-3-7751-5933-3) gelesen hat. Und je mehr er darin las, desto unsicherer wurde er, ob er wohl der …

Weiter

Dieses Mal zu Gast auf Wunderwerkes virtuellem roten Sofa - der Gitarrist, Songschreiber und Musikproduzent Lothar Kosse aus Rösrath bei Köln. Nach der Veröffentlichung vieler Alben seit Anfang der 90er, zuletzt auch von "Hausmusik", nahm er sich Zeit, mit Martin Scott über seine Musik, große …

Weiter

"Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt!" - ein Satz, ein Statement, eigentlich schon ein Aufschrei aus der Abschlusspredigt zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund 2019, der die Theologin Sandra Bils bis heute begleitet. Im Anschluss an den Kirchentag entsendete die Evangelische …

Weiter

Prof. Dr. Klaus Henning ist Kybernetiker und Informationswissenschaftler. Noch immer als Berater des Dienstleistungsunternehmens umlaut tätig, war er bis 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Maschinenbau an der Technischen Hochschule Aachen. Eines seiner Themen-Fachgebiete ist die Frage nach der Zukunft …

Weiter

In Salzburg in Österreich entsteht etwas kleines, etwas ganz feines: ein offener Jugendtreff, eröffnet aus christlicher Wertehaltung heraus und in freier christlicher Trägerschaft – und als solches in Österreich etwas Besonderes. Gründer Oliver Binder erzählt im Gespräch mit Martin Scott vom …

Weiter

Elf Jahre lang war Michael Diener Präses im Gnadauer Gemeinschaftsverband. Im Winter-Halbjahr 2019/2020 stand seine Wiederwahl für eine dritte Amtszeit an, zu der er letztlich nicht mehr antrat und sein Amt niederlegte, obwohl er zunächst angestrebt hatte, erneut zu kandidieren. Vor der einmonatigen …

Weiter